Wintergemüsesuppe

Zubereitungszeit:
4 Personen

Wintergemüsesuppe
©m.uedl-kerschbaumer "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Kichererbsen über Nacht einweichen, abseihen, in einem Topf mit der Hälfte der Gemüsebrühe bedecken und mit den geschälten, gewürfelten Erdäpfelstücken weich kochen. Porree putzen, waschen und ringelig schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Lauch und gehackten Knoblauch zufügen und mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen und weich dünsten. Kichererbsen beigeben, mitbraten und mit der restlichen Gemüsebrühe aufgießen, grob gehackten Liebstöckl beigeben und etwa 1/4 Stunde köcheln lassen. Fein gehackte Petersilie hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken und nach Belieben mit Parmesan bestreuen.

Weitere Rezepte: Suppe

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!