Zucchini-Belugalinsen-Salat

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zucchini-Belugalinsensalat
© m.knieli "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Linsen abspülen, in der 3 fachen Menge gesalzenem Wasser ca. 30 Minuten kochen. Knoblauch und Thymian fein hacken. Zucchini in kleine Würfel schneiden.

Knoblauch und Thymian in Olivenöl kurz anschwitzen, Zucchini dazugeben und gut anbraten. Aus Zitronensaft, geriebener Zitronenschale, Olivenöl, Frühlingszwiebel, Salz und Pfeffer eine Marinade bereiten. Die Linsen gut abtropfen lassen und mit der Marinade vermengen. Die gebratenen Zucchini und gewürfelten Tomaten hinzufügen.

Tipp: Schmeckt auch mit Schafskäsewürfeln sehr gut.

Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!