Zucchinieintopf

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zucchinieintopf
© g.wittner "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Die Zwiebel fein schneiden und in Butter anbraten. Paradeiser schälen (geht leichter wenn man sie einrizt kurz in heißes Wasser gibt un dkalt abschreckt), in Würfel schneiden und dazugeben. Dann würfelig geschnittene Zucchini, Knoblauch und Knacker dazugeben. Eventuell etwas Wasser dazugeben, salzen und aufkochen lassen. Mit Mehl die Sauce binden und noch einmal aufkochen lassen bis die Zucchinistücke weich sind. Mit Petersilie verfeinern.

Tipp: Mit einem mitgekochten Chili bekommt der Eintopf eine scharfe Note!

Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!