Zucchininudeln

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zucchini
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Nudeln bissfest garen und abschrecken. In der Zwischenzeit würfelig geschnittene Zwiebel in etwas Öl anschwitzen, die streifenförmigen Zucchinistücke daruntermischen. Anschließend die Nudeln der Zucchini-Zwiebelmischung beimengen, anrösten und mit frisch gepflücktem Basilikum würzen. Dazu passt sehr gut Paradeisersalat.
 

Weitere Rezepte: Hauptspeisen, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!