Zucchinipuffer

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zucchini
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Zucchini waschen und mit der Schale grob raffeln. Zwiebel schälen und fein würfelig schneiden. Dill fein hacken. Eier mit etwas Salz verquirlen, Zucchini, Zwiebel, Dill, Mehl und Haferflocken dazugeben und gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer Pfanne Öl erhitzen, den Teig esslöffelweise hineingeben und goldbraune Puffer backen.

Weitere Rezepte: Hauptspeisen, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!