Zucchinirelish

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zucchinirelish
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Zucchini schälen, Kerne entfernen und Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Pfefferoni entkernen und in feine Streifen schneiden. Zucchiniwürfel in Sonnenblumenöl unter ständigem Rühren etwa 20 Minuten dünsten, alle übrigen Zutaten unterrühren und so lange weiterkochen bis das Relish eine dickliche Konsistenz erreicht hat.
Tipp: Das Zucchinirelish schmeckt hervorragend zu Grillgerichten.
 

Weitere Rezepte: Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!