Zwetschken-Mandelkuchen

Zubereitungszeit:
4 Personen

saftiger Zwetschkenkuchen mit Mandeln
©n.prey "die umweltberatung"

Zutaten

  • 5 Eier
  • 180 g Butter
  • 80 g Staubzucker
  • 70 g Vollrohrzucker
  • 180 g Mehl glatt
  • 1 1/2 EL Vanillezucker
  • 1 KL Backpulver
  • 2-3 EL Mandelblättchen
  • Zimt
  • Bio-Zitrone
  • 1 kg Zwetschken

Zubereitung

Handwarme Butter mit Staub- und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach Eidotter einmengen. Mehl mit Backpulver vermengen. Eiklar mit Vollrohrzucker zu festem Schnee schlagen. Schnee unter den Butterabtrieb mengen und Mehl vorsichtig unterheben. Abgeriebene Schale einer ½ Zitrone einrühren. 

Teig in eine gebutterte Form füllen. Zwetschken waschen, entkernen und halbieren. Mit der Hautseite nach unten auf den Teig geben und Mandelblättchen darüber verteilen. Im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C ca. 45 min backen. Noch heiß mit einer Zimt-Zucker-Mischung bestreuen.

Weitere Rezepte: Süßspeise, Jause, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!