Zwiebelragout

Zubereitungszeit:
4 Personen

Bild zum Text
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Zwiebeln fein ringelig schneiden und Rindfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen, mit Apfelessig ablöschen und Fleischwürfel, gehackten Knoblauch und Kräuter dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt unter mehrmaligem Aufgießen mit Wasser oder Rindssuppe weich dünsten. Mit Vollkornmehl stauben, evtl. nochmals aufgießen und abschmecken.


Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!