Gaense_Monika-Kupka-1-rechts

Fitte statt fette Gänse genießen!

Wer genießen will ohne dass Tiere leiden müssen, kauft am besten biologisch. Biogänse bekommen viel Zeit zum Wachsen, Auslauf und bestes Biofutter. Und das schlägt sich in bestem Geschmack nieder.

Gesünder essen

kleiner-fuchs-Manfred-Pendl

Den Insekten zuliebe: Bio im Garten und auf dem Teller

Der drastische Rückgang fliegender Insekten in der Natur wurde kürzlich wissenschaftlich belegt. Die Ursachen dafür sind noch zu erforschen. Was können wir auf alle Fälle tun, um die Insekten zu fördern? Wir empfehlen Bio am Teller und natürliche Vielfalt am Balkon!

Grüner Daumen

3_Sanddorn_UbjsP-Fotolia_26465881

Vitamine warten jetzt am Wegesrand

Das Wildobst leuchtet im Herbst wunderschön an den Sträuchern und schmeckt auch köstlich. Sanddorn, Berberitzen und Gojibeeren versorgen uns mit Vitaminen - wer braucht da noch Superfood aus dem Supermarkt?

Gesünder essen

1_Marienkaefer-Laub_Oleksandrum_Fotolia_121966035

Den Nützlingen jetzt Unterschlupf bieten

In den Gärten herrscht im Herbst emsiges Treiben. Vorsicht, lieber nicht zuviel aufräumen und dafür noch ein paar Pflanzen für den Frühling setzen! Dem viel zitierten Rückgang der Insekten können Sie im Garten etwas entgegensetzen.

Grüner Daumen

Fenster-dichten__monika_kupka_die-umweltberatung.JPG

Vom Windauge zum dichten Fenster

Zugluft ist nicht nur unangenehm, sondern verursacht auch hohe Heizkosten. Dichtungsbänder sind das einfachste, günstigste Mittel zum Abdichten der Fenster. In unserem Infoblatt "Fenstersanierung" finden Sie praktische Tipps.

Energie sparen

2_Schluessel-Becher-Heizkoerper-entlueften_Monika-Kupka_die-umweltberatung

Jetzt Heizungscheck durchführen!

Zum Start der Heizsaison sind ein paar Handgriffe nötig, damit's angenehm warm wird und die Heizkosten im Rahmen bleiben. Wir zeigen Ihnen, was zu tun ist und haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Entlüften der Heizkörper.

Energie sparen

Mayonnaise_uckyo_Fotolia_160891400-quer

Lausmittel aus der Küche

Platsch, eine Portion Mayonnaise auf den Kopf, einwirken lassen und dann mit dem Läusekamm die Haare penibelst durchforsten - so sieht effiziente und gesundheitsschonende Bekämpfung der Kopfläuse aus!

Nachhaltiger Konsum

Kastanien-in-der-Schuessel__Margit-Lessny_die-umweltberatung

DIY Naturwaschmittel aus Rosskastanien

Rosskastanien sind ein ausgezeichnetes Naturwaschmittel. In dieser Do-it-yourself-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie ein günstiges, umweltschonendes und gut wirkendes Waschmittel aus Rosskastanien einfach selbst herstellen können.

Do It Yourself!

Weihnachtebehang_Green-Gimix1

Geschenke, die sich sehen lassen können: GreenGimix

Was würden Sie sich von Ihrer Firma zu Weihnachten wünschen? Diese Frage ist jetzt nicht zu früh, denn BetriebsrätInnen und BetriebsleiterInnen müssen rechtzeitig bestellen. Die GreenGimix-Datenbank hilft bei der Auswahl nachhaltiger Geschenke.

Nachhaltiger Konsum

Rosskastanien_Waschmittel_Gabriela-Nedoma4

Waschmittel jetzt frisch ernten!

Rosskastanien sind bei Kindern begehrtes Sammelgut. Haben Sie gewusst, dass Sie daraus Waschmittel ganz einfach selbst herstellen können? Wir haben die Anleitung dazu.

Chemie

Zwetschken im Einkaufskorb - und was hat nächste Woche Saison?

Auf Facebook machen wir jetzt jeden Freitag Lust darauf, heimisches Obst und Gemüse zu verputzen. Am 8. September geht's los - einfach unsere Tipps auf Facebook abonnieren, dann können Sie sich durch die Jahreszeiten kosten!

Gesünder essen

Ausmalen-4_Vanessa-Payerl_die-umweltberatung

Ausmalen für ein gutes Raumklima

Ausmalen ist angesagt? Am besten, solange es draußen warm ist. Denn intensives Lüften ist auf alle Fälle notwendig, auch wenn Sie Ihren vier Wänden einen ökologischen Antrich verpassen. Wir raten zu Farben mit ökologischen Gütesiegeln - sie sind besser für Umwelt und Gesundheit!

Aktuell

Biene002-Quelle_PeterLouis

Tischlein deck dich für die Bienen

Wenn Bäume und Sträucher verblüht und die Wiesen gemäht sind, wird das Futter für die Bienen knapp. Dabei gibts genug wunderschöne Pflanzen für Balkon und Garten, die den Bienen im Sommer den Tisch decken. Lassen Sie sich von uns inspirieren!

Grüner Daumen

Lamprechtshausen_Moor-1

Die Brennnessel – Naturschutz is ka gmahde Wies´n

2017 wird erstmals der Naturschutzpreis „Die Brennnessel“ vergeben. Vereine, Gemeinden, Unternehmen, Kindergärten und Schulen, die sich für Naturschutz und Biodiversität einsetzen, sind eingeladen, ihre geplanten Projekte für den Preis einzureichen.

Grüner Daumen