www.umweltberatung.at

Apfel-Porree-Suppe mit Sesam

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Suppe, Vegan
Porree

Zutaten

  • 1/2 kg Porree (Lauch)
  • Öl
  • 1 TL mildes Currypulver
  • 1 Messerspitze Edelsüßpaprika
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 2 Äpfel
  • 2 TL Bio-Zitronensaft
  • 2 TL ungeschälte Sesamsaat
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Den Porree putzen, der Länge nach einschneiden und gründlich abspülen. Die Stangen schräg in 1 cm breite Ringe schneiden. Die Porreeringe in etwas Öl andünsten. Curry- und Paprikapulver darüberstäuben und kurz mitdünsten. Die Gemüsebrühe zugeben und alles einmal aufkochen. Einen Apfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelviertel grob raffeln und zur Suppe geben. Alles bei kleiner Hitze 7 - 10 Minuten kochen lassen.

In der Zwischenzeit den anderen Apfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Viertel jeweils in 4 Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Apfelspalten im restlichen Öl auf beiden Seiten 1 Minute braten und mit Sesam bestreuen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf vorgewärmte Teller verteilen, mit den gebratenen Apfel-Sesam-Spalten garnieren.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen