www.umweltberatung.at

Ausbildungen und Weiterbildung rund um das Thema Klimaschutz

Effiziente und nachhaltige Maßnahmen für den Klimaschutz sind mit einer guten Wissensbasis leicht umsetzbar. Das Know-how kann in Seminaren, Kursen und Workshops zu ausgewählten Schwerpunkten erworben werden. Wählen Sie aus einem breiten Angebot aus!

Jugendliche bei der Ausbildung

Das Thema Klimaschutz wird in vielen Bildungsangeboten von DIE UMWELTBERATUNG von unterschiedlichen Seiten beleuchtet:

Schwerpunkt Energie

  • Der Lehrgang zum/zur EnergieberaterIn besteht aus einem Grundkurs (A-Kurs) und einem Fortsetzungslehrgang (F-Kurs). Die ausgebildeten EnergieberaterInnen können sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen bei den Themen energiesparendes Bauen, Sanieren und Wohnen unterstützen.
  • Für Junggebliebende und vor allem für Lehrlinge eignet sich das energie-führerschein Seminar Es bereitet optimal auf die energieführerschein-Prüfung vor. Praktisches Wissen für den beruflichen und privaten Alltag steht im Zentrum des energie-führerscheins.
  • In einem Kurzlehrgang werden energie-führerschein Coaches ausgebildet. Im Mittelpunkt steht technisches und didaktisches Wissen. Damit können Lehrlingsausbildner, PädagogInnen und JugendbetreuerInnen die Jugendlichen und Erwachsenen für Energiethemen begeistern und auf die energie-führerschein-Prüfung vorbereiten.

Schwerpunkt Ernährung

  • Im Ernährungsvorsorge-Coach Lehrgang bekommen TeilnehmerInnen Wissen zu gesunder und ausgewogener Ernährung. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem Ernährungs- und Gesundheitslehre, Lebensmittelkunde und –technologie, Lebensmittelrecht, betriebliche Gesundheitsförderung, Hygiene und Ernährungsökologie.

Schwerpunkt Ressourcen-Effizienz in Unternehmen

Maßgeschneiderte Workshops, Seminare und Vorträge 

  • Neben diesen Angeboten finden Sie bei uns auch individuelle Bildungsangebote. Diese stimmen wir auf die Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen bzw. Ihrer Orgasnisation ab. Dazu gehören zum Beispiel Workshops zur klimaschonenden Ernährung, zu umweltfreundlichen Veranstaltungen und interaktive Energie-Workshops.

Weitere Informationen

Empfehlenswerte Bildungsangebote zum Thema Klimaschutz

Im Urbanen Klimaschutzlehrgang erfahren die TeilnehmerInnen Grundkenntnisse zu Klimawandel und Klimaschutz. Das Wissen bezieht sich dabei vor allem auf den Lebensraum Stadt.

Klimabündnis Österreich bietet neben dem Urbanen auch den Kommunalen Klimaschutzlehrgang für den ländlichen Raum an. Eigene Lehrgänge gibt es auch für Raumplanungs- und Bodenbeauftrage sowie Mobilitätsbeauftragte. Eine Übersicht zeigt die Website Fortbildungen von Klimabündnis Österreich.

Das TGM (Schule der Technik) in Wien bietet im Kolleg für Erneuerbare Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit mehrere Ausbildungen mit Klimaschwerpunkt an: ein 4-semestriges Kolleg, einen 5-semestrigen Aufbaulehrgang und einen 1-semestrigen Vorbereitungslehrgang zu dem 5-semestrigen Aufbaulehrgang.

Bildungsangebote für Schulen

Eine Sammlung an Angeboten speziell für Schulen findet man auf der Bildungslandkarte. So bietet zum Beispiel die Bio Forschung Austria Workshops zum Thema "Bio fürs Weltklima und für mich" an.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen