Kurzlehrgang energie-führerschein Coach

Lebendige und praxisnahe Wissensvermittlung steht beim energie-führerschein Coach Kurzlehrgang im Vordergrund. Die Teilnehmer*innen bekommen technisches und didaktisches Know-how, um Jugendliche und Erwachsene für Energiethemen zu begeistern und sie auf die energie-führerschein Prüfung vorzubereiten.

Seminarraum mit Teilnehmer*innen

Die Teilnehmer*innen des Kurzlehrganges erfahren Hintergrundwissen zu Klimaschutz, Energieverbrauch und Energiesparen. Sie bekommen ein Schulungskonzept zum Abhalten von energie-führerschein Seminaren. Außerdem erarbeiten sie eigene Unterrichtseinheiten, die sie im Rahmen des Lehrgangs mit den anderen Teilnehmer*innen ausprobieren. Es ist kein technisches oder pädagogisches Vorwissen notwendig.

Programm des Kurzlehrganges

Im Kurzlehrgang vermittelt DIE UMWELTBERATUNG das Wissen, das zum Bestehen der energie-führerschein Prüfung notwendig ist. Zusätzlich stehen Methodik und Didaktik auf dem Programm:

  • Planung und Gestaltung von energie-führerschein Seminaren
  • Gruppendynamik
  • Unterrichtsmethoden

Detaillierte Informationen finden Sie hier: https://www.energie-fuehrerschein.at/

Förderungen

  • WAFF - Beratung zu finanzieller Unterstützung gibt es beim WAFF.
  • Für den Kurzlehrgang kann der AK-Bildungsgutschein eingelöst werden: www.wien.arbeiterkammer.at/bildungsgutschein
  • Kofinanzierung PUMA – Programm Umweltmanagement im Magistrat
    Es wird die Kursteilnahme des jeweils ersten energie-führerschein Coaches einer Schule der Stadt Wien (Berufsschulen, Fachschulen, Polytechnischen Schulen) auf persönlichen Antrag der betreffenden Lehrer*innen mittels Kostenübernahme von 100% übernommen.
  • Mit dem Bildungsscheck für Gemeindebeauftragte bekommen Sie z.B. als Regionalmanager*in bis zu 75 % der Kurskosten vom Amt der NÖ Landesregierung gefördert. Sie können nach Abschluss des Kurzlehrgangs den AK-Bildungsbonus beantragen.

Der Kurzlehrgang energie-führerschein Coach wird veranstaltet in Kooperation mit klimaaktiv.klimaaktiv

akwien-und-waff

Förderungen rund um den energie-führerschein

Finanzielle Unterstützung für Teilnehmer*innen am energie-führerschein Seminar und energie-führerschein Coach Kurzlehrgang
 

energie-führerschein Coach mit Seminargruppe

energie-führerschein Coach - kofinanziert durch OekoBusiness Wien

energie-führerschein Coaches sorgen für einen effizienten Umgang mit Energie im Betrieb und unterstützen Ihr Unternehmen beim Klimaschutz. Den Kurzlehrgang zum energie-führerschein Coach können Wiener Betriebe über OekoBusiness Wien kofinanzieren lassen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen