Nudeln mit Mozzarella, Tomate & Zucchini

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Hauptspeisen, Kinder, Vegan
mozarella-tomate-nudeln-mknieli.JPG

Zutaten

  • 44 dag Nudeln
  • 400 g Cocktailtomaten
  • 1 Zucchini
  • 1 Dose Mais
  • 3 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 4 Zweige Basilikum
  • 3 Packungen Mozzarella (300 g Tofu für vegane Variante)
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zubereitung

Nudeln in reichlich Salzwasser kochen. Zucchini klein würfeln, mit gehacktem Knoblauch in Olivenöl anbraten. Zur Seite stellen. Tomaten und Mozzarella würfeln. Nudeln abseihen und mit Tomaten, Mozzarella, Zucchini und gehacktem Basilikum vermischen.

Tipp: Bei der veganen Variante kann Mozzarella durch Tofuwürfel ersetzt werden

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG

+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at
www.umweltberatung.at

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten