www.umweltberatung.at

Birnen-Zimt-Aufstrich

Zubereitungszeit
50 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Konservierung, Süßspeise, Vegan
Birne

Zutaten

  • 1 1/2 kg Birnen
  • 125 ml Apfelsaft
  • 200 g Zucker
  • 1-3 EL Saft von 1 Bio-Zitrone
  • etwas Salz
  • 1/2 EL gemahlener Zimt
  • 1 TL gemahlener Piment

Zubereitung

Birnen schälen, entkernen und in Würfel schneiden. In einem großem Topf mit Apfelsaft und Zucker aufkochen, bis die Birnen zu Mus zerfallen. Dann die übrigen Zutaten hinzufügen und nochmals aufkochen lassen, bis die Konsistenz der Masse dickbreiig ist. Die Kochzeit muss individuell angepasst werden, da sie von der Birnensorte abhängig ist. Sie beträgt in etwa eine Stunde. Nach Wunsch abschließend pürieren.

Die Masse noch heiß in Gläser abfüllen. Im Kühlschrank aufbewahrt hält der Aufstrich einige Monate und die Farbe bleibt erhalten.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen