Borschtsch

Zubereitungszeit
90 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Hauptspeisen, SuppeFleisch
AubeRuth2009roteruebeweb

Zutaten

  • 300 g Rindfleisch zum Kochen
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 50 g Selchfleisch oder Fleischwurst
  • 400 g Rote Rüben
  • 2 EL Rotweinessig
  • Zucker
  • Pfeffer
  • Lorbeer
  • Salz
  • Majoran
  • Kümmel
  • 200 g Paradeiser
  • 150 g Kraut
  • 100 g Karotten
  • 100 g Sellerie
  • Petersilie oder Dille
  • 1/8 l Sauerrahm

Zubereitung

Rindfleisch in Salzwasser zustellen und weichkochen. Gehackte Zwiebel in Butter anschwitzen, Selchfleischwürfel, in Streifen geschnittene (oder grob geraspelte) Rote Rüben zugeben. Mit Essig löschen, salzen, mit Zucker und Pfeffer würzen. Mit Rindsuppe aufgießen. Paradeiser häuten, würfelig schneiden und zugeben. Ca. 40 Minuten kochen lassen (mit Rindsuppe aufgießen). Rindfleisch in Würfel schneiden und mit Kraut (in Streifen geschnitten), geraffelten Karotten und Sellerie zur Suppe geben. Nochmals ca. 20 Minuten kochen lassen und würzen. Mit gehackter Petersilie oder Dille anrichten. Sauerraum getrennt servieren, jeder gibt sich Rahm nach Geschmack in die Suppe.

Weitere Informationen

Rote Rüben, Kraut, Rindfleisch, Selchfleisch, Fleischwurst, Karotten, Tomaten, Tomate Paradeiser rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten