www.umweltberatung.at

Brimsennockerln

Zubereitungszeit
40 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Hauptspeisen, Fleisch
Messer, Gabel und Teller

Zutaten

  • 1/2 kg Erdäpfel
  • 30 dag feines Mehl
  • Salz
  • 1/4 kg Brimsen (Frischkäse aus Schafsmilch)
  • 1 große Zwiebel
  • 8 dag geräucherter Speck
  • etwas Dille

Zubereitung

Die geschälten, gewaschenen Erdäpfel werden fein gerieben (Reibeisen), dann mit Mehl und Salz gut durchgerührt (wie einen Spätzleteig). Den Speck in kleine Würfeln etwa 4-5 mm schneiden und in einer Pfanne langsam knusprig anrösten. Den Teig durch ein Sieb (ca. 1cm Löcher) in das gesalzene leicht kochende Wasser passieren. Wenn die Nockerln an die Oberfläche steigen herausnehmen. In einer Schüssel zuerst den angerösteten Speck, dann Brimsen und Dill einrühren.


Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen