www.umweltberatung.at

Brokkolifladen

Zubereitungszeit
40 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Hauptspeisen, Jause, Fleisch
Brokkoli

Zutaten

Teig

Belag

Zubereitung

Aus Mehl, Germ, Salz, Öl und Wasser einen weichen Teig kneten und gehen lassen. Brokkoli zerteilen und bissfest garen. Eier, Schinkenwürferl, Rahm, Käse und Gewürze verrühren. Kleine Teighäufchen auf ein Blech setzen, je eine Brokkolirose hineindrücken, mit Karottenwürferln, Knoblauchscheiben und mit einem Löffel Ei-Käsemischung belegen. Bei 180°C goldbraun backen. Warm oder kalt servieren.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen