www.umweltberatung.at

Büroassistenz/Sekretariatskraft für DIE UMWELTBERATUNG

Wir suchen eine engagierte Büroassistenz/Sekretariatskraft für DIE UMWELTBERATUNG im Ausmaß von 23 Wochenstunden. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis 19.August. 

Hände auf Tastatur

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erstbetreuung von KundInnen im Büro, Weiterleitung von Telefon‐ und Mailanfragen
  • Bearbeitung der Bestellungen im Webshop
  • Bürokorrespondenz (Postversand, Postverteilung)
  • Datenbankpflege
  • Bearbeitung des Pressespiegels
  • Mithilfe bei der Personaladministration (Urlaubs‐ und Krankenstandsmeldungen)
  • Administration der Arbeitszeitaufzeichungen
  • Büromaterialeinkäufe (Internet)
  • Organisatorische Unterstützung bei Besprechungen
  • Unterstützung bei der Publikationsverwaltung
  • Projektassistenz (Schriftverkehr, Dokumentation)
  • Mithilfe beim Veranstaltungsmanagement (Anmeldungen, Vor‐ u. Nachbereitung)

Sie verfügen über folgende Kompetenzen/Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bürokaufmann/‐kauffrau oder vergleichbare Ausbildung
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mindestens 1 Jahr Berufspraxis
  • Soziale Kompetenz (KundInnenkontakte)
  • Fähigkeit zum selbständigen und systematischen Arbeiten
  • Routinierter Umgang mit EDV (MS‐Office‐Programme, KundInnendatenbank; Internet)
  • Affinität zu Ökologiethemen – Interesse für Umweltschutz & Ökologie
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Humor

Wir bieten Ihnen:

  • Ein angenehmes Arbeitsklima, wertschätzenden Umgang und ein interessantes Betätigungsfeld
  • Anstellung auf Basis von 23 Wochenstunden
  • Ein angenehmes Arbeitsklima, wertschätzenden Umgang und ein interessantes Betätigungsfeld.
  • Verdienst nach BABE KV, VB 2; Bruttogehalt von € 1.820,25 bis € 1.982,31 je nach anrechenbaren
  • Vordienstzeiten für 38 Stunden
  • Möglichkeiten der internen Weiterbildung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF Gütesiegel)
  • Voraussichtlicher Dienstbeginn: 15. 10. 2018

Wenn Ihre Qualifikationen dieser Ausschreibung entsprechen und Sie an den Zielen der Wiener Volkshochschulen
mitarbeiten möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Europäischem Lebenslauf (Europass)
mit Foto. Bitte senden Sie diese bis 19. August 2018 per E‐Mail an bewerbungen@vhs.at.


Die Wiener Volkshochschulen stehen für Chancengleichheit und Diversität. Wir freuen uns deshalb auch über
Bewerbungen von Menschen mit Migrationserfahrung und Menschen mit Behinderung.


Neue EU‐Datenschutz‐Grundverordnung ab 25. Mai 2018:


Bitte geben Sie uns im Zuge der Übermittlung Ihrer Bewerbung bekannt, ob Sie mit der Weiterleitung an interne
personalsuchenden Stellen bzw. einer Wiedervorlage einverstanden sind. Eine Wiedervorlage erfolgt bei zu neu
besetzenden Positionen bei entsprechender Eignung und ermöglicht damit eine direkte Kontaktaufnahme durch die
Wiener Volkshochschulen GmbH. Nach Ablauf der sechsmonatigen Speicherdauer werden Ihre Daten automatisch
gelöscht.

DIE UMWELTBERATUNG Wien ist eine spezialisierte Einrichtung der Wiener Volkshochschulen GmbH.

Die Wiener Volkshochschulen sind als größte gemeinnützige Erwachsenenbildungseinrichtung in Wien ein wesentlicher Bestandteil der Bildungs‐ und Kulturlandschaft dieser Stadt.

Als Erwachsenenbildungseinrichtung bieten die Wiener Volkshochschulen Bildungsmöglichkeiten, die Menschen darin unterstützen, ihre Situation aus eigener Kraft zu verbessern.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG

+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at
www.umweltberatung.at