Couscous-Mohnauflauf

Zubereitungszeit
60 Minuten Zubereitung- und Backzeit
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Jause, Kinder, Süßspeise, Vegetarisch
couscous-mohnauflauf7-gkriz

Zutaten

  • 150 g Couscous
  • 150 g Mohn gemahlen
  • 300 ml Milch
  • 150 g Staubzucker
  • 4 Eier
  • 1 TL Vanillezucker
  • 150 g Mehl glatt
  • Prise Salz
  • Butter für die Form

Zubereitung

Couscous und Mohn mit Vanillezucker in einer Schüssel mischen, mit kochender Milch übergießen und zugedeckt 5 Minuten quellen lassen. Backrohr auf 180°C vorheizen. Couscous-Mohnmasse mit einer Gabel auflockern und etwas abkühlen lassen. Eier mit Staubzucker und einer Prise Salz mit einem Mixer oder der Küchenmaschine sehr schaumig schlagen, unter den Couscous heben und zuletzt vorsichtig das Mehl unterrühren. Masse in eine gebutterte Form füllen und ca. 30 Minuten backen. Mit Staubzucker bestreut servieren. Dazu passt z.B. Zwetschkenröster, Marmeladen oder Fruchtpüree.

Tipp: Wenn Sie den Auflauf in kleinen Portionsformen machen, verringert sich die Backzeit um 10 Minuten.

Variante: Lassen Sie den Auflauf in der Form abkühlen und tränken Sie ihn mit ca. einem 1/4 Liter Orangensaft - dadurch wird er besonders saftig!

Weitere Informationen

Mohn, Couscous, Cous Cous, Auflauf, Desserts, Kinder rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten