www.umweltberatung.at

Die Krönung des Festes: ein Bio-Christbaum

Medieninformation: DIE UMWELTBERATUNG empfiehlt Bäume von Bio-Betrieben und bietet Einkaufsadressen dafür. 14. Dezember 2018
 

Kerze an Christbaumzweig

Ein geschmückter Christbaum gehört in den meisten Haushalten einfach zum Weihnachtsfest. Wenn es nicht irgendein Baum sein soll, dann stellt das Christkind einen Bio-Christbaum ins Wohnzimmer. Die Einkaufsadressen dafür hat DIE UMWELTBERATUNG im Infoblatt „Bio-Christbäume“ zusammengestellt: kostenloser Download auf www.umweltberatung.at/chr.

Kunstdünger und Pestizide hat ein Biochristbaum nie gesehen, denn er wird auf natürliche Weise groß und christbaumwürdig. Hohes Gras zwischen den Bäumen ist eine Konkurrenz für die jungen Bäume im Hinblick auf die Versorgung mit Wasser und Licht. „In Bio-Christbaumkulturen wird das Gras gemäht oder von Shropshire-Schafen abgeweidet. Das erspart den Einsatz von giftigen Unkrautvernichtungsmitteln“, erklärt Mag.a Bernadette Pokorny von DIE UMWELTBERATUNG. Die Bio-Christbäume werden nach der EU-Verordnung 834/2007 des biologischen Landbaus produziert.

Einkaufsadressen in Wien, NÖ und OÖ

Wo Bio-Christbäume in Wien, NÖ und OÖ erhältlich sind, zeigt DIE UMWELTBERATUNG im Infoblatt „Bio-Christbäume“. Falls kein Bio-Christbaum in der Nähe erhältlich ist, empfiehlt DIE UMWELTBERATUNG einen Christbaum aus der Region zu kaufen – das spart Transportkilometer und schont dadurch das Klima. Wer den Baum bis zum Fest kühl lagert und dann in einen mit Wasser gefüllten Ständer stellt, hat lange Freude damit.

Weitere Informationen

Das Infoblatt „Bio-Christbäume“ mit Einkaufsadressen kann auf www.umweltberatung.at/chr kostenlos heruntergeladen werden.

Informationen zu biologischer Landwirtschaft: www.umweltberatung.at/wie-funktioniert-biologischer-pflanzenbau

Sabine Seidl
Sabine Seidl

DIin Sabine Seidl
DIE UMWELTBERATUNG

Telefon: 01 803 32 32 - 72
mobil: 0699 189 174 65
sabine.seidl@umweltberatung.at

Das Foto ist zur Verwendung freigegeben, wenn im Beitrag DIE UMWELTBERATUNG erwähnt und die Fotoquelle angeben wird. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein hochauflösendes Bild benötigen.

Presseaussendungen abonnieren

DIE UMWELTBERATUNG ist eine Einrichtung der VHS Wien, basisfinanziert von der Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen