www.umweltberatung.at

Dinkel-Schoko-Cookies mit Früchten

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
12 Stück (cirka)
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Kinder, Süßspeise, Vegetarisch
20150811_070544

Zutaten

  • 125 g Butter
  • 140 g Kristallzucker
  • 1 Ei
  • 75 g Dinkelmehl glatt
  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 cm Vanilleschote
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 Tl Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL ungesüßter Kakao
  • 150 g bio-faire dunkle Schokolade oder Kuvertüre
  • 100 g Obst der Saison, z.B. Himbeeren, Heidelbeeren oder Trockenobst wie Rosinen, Dörrzwetschken oder getrocknete Marillen

Zubereitung

Die Butter mit dem Zucker und dem Mark der Vanilleschote mit dem Mixer gut verrühren bis die Masse schön cremig ist. Nun das Ei dazugeben und nochmals gut verrühren.

Mehl, Natron, Backpulver, Salz und Kakaopulver einrühren. Die Schokolade in ca. 5 mm Stücke hacken, 2/3 davon gemeinsam mit 2/3 der Früchte unter die Masse rühren.

Das Backrohr auf 180° Heißluft aufdrehen.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech ca. 5 cm breite Teighäufchen machen. Achtung! Die Cookies laufen um cirka das Doppelte auseinander!!

Nun die restlliche Schokolade und Früchte auf der Oberfläche verteilen. Die Cookies rund 12 bis 15 Minuten backen, bis sie am Rand eine leichte Farbe bekommen und auskühlen lassen.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG

+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at
www.umweltberatung.at

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen