www.umweltberatung.at

DIY Kräutertee

Wenn die Kräuter im Beet wuchern, ist ernten und trocknen für die kalte Jahreszeit angesagt.

Facebook


 

So geht´s

  1. Im Sommer einen Strauß frischer Kräuter aus dem Garten pflücken!
  2. Ideal für den erfrischenden Geschmack ist Minze.
  3. Thymian ist gut zum Durchatmen! Salbe beruhigt bei Erkältung.
  4. Brombeerblätter geben dem Tee einen wohligen Geschmack und eine dunklere Farbe.
  5. Himbeerblätter wirken beruhigend.
  6. Die Kräuter ein paar Tage an einem windstillen, trockenen Ort trocknen - nicht in der direkten Sonne! Auf Packpapier ausbreiten oder aufhängen.

  7. Die Blätter abrebeln und in einer Teedose aufbewahren.

So gibt's im Sommer wie im Winter romatischen Teegenuss!

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen