Einlegen von getrockneten Paradeisern

Zubereitungszeit
240 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Konservierung, Vegan
EubmKnieli2007getrockneteTomaten

Zutaten

  • 2 l Wasser
  • 1/4 l Weißwein
  • 1/8 l Essig
  • getrocknete Paradeiser (siehe Tipp)
  • Olivenöl
  • getrocknete Kräuter

Zubereitung

Wasser mit Weißwein und Essig aufkochen. Paradeiser hineingeben, den Topf vom Herd nehmen und die Paradeiser 5 Minuten ziehen lassen. Paradeiser in einem Sieb ohne Druck 4 Stunden abtropfen lassen, dann in Olivenöl und getrockneten Kräutern nach Wahl einlegen.


Tipp: für das Trocknen der Paradeiser: Waschen, vierteln und entkernen. Auf einen Rost legen und trocknen lassen, beim Trocknen ist eine Temperatur von 50-60 ºC notwendig. Je nach Stückgröße beträgt die Dauer 2 - 8 Stunden. Ein ausreichend getrocknetes Produkt erkennt man daran, dass sich beim Durchschneiden des Lebensmittels an der Schnittfläche keine Wassertröpfchen mehr bilden.

Weitere Informationen

Gemüse, einlegen Tomaten, Tomate rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten