www.umweltberatung.at

Elisabeth Tangl: nominiert zur Österreicherin des Jahres

Elisabeth Tangl, Leiterin von DIE UMWELTBERATUNG, wurde von Die Presse als Österreicherin des Jahres in der Kategorie "Klimainitiative" nominiert. Bis 4. Oktober können Sie für sie abstimmen.

Facebook
Elisabeth-Tangl_Portrait

Mit großer Freude verkünden wir, dass unsere Leiterin Elisabeth Tangl von der Tageszeitung Die Presse zur "Österreicherin des Jahres" nominiert wurde. Wir finden, das hat sie sich nach 22 Jahren Einsatz für die Umwelt mehr als verdient. 

Bis 4. Oktober können Sie online für Elisabeth Tangl in der Kategorie "Klimainitiative" voten: 

HIER ABSTIMMEN

Damit machen Sie nicht nur uns eine Freude, Sie können auch zwei Karten für die Verleihung bei der exklusiven Austria20-Gala in den Wiener Sofiensälen gewinnen. 

Elisabeth Tangl engagiert sich seit mehr als zwei Jahrzehnten bei DIE UMWELTBERATUNG für klimaschonendes Leben und Wirtschaften. Ob nachhaltige Gartenprodukte, Ökomode oder Haussanierung – die Ökologin hat sich in zahlreichen Projekten dafür eingesetzt, Nachhaltigkeit im Alltag einfach lebbar zu machen. Als Leiterin bringt sie mit ihrem Team Informationen auf den Punkt und ist stets mit Herz, Hirn und Hand bei der Sache - ganz nach dem Motto von DIE UMWELTBERATUNG: „Vom Wissen zum Handeln“. Mehr über Elisabeth Tangl erfahren Sie in Die Presse.
 

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen