www.umweltberatung.at

Erdäpfel-Topfen-Muffins mit Beeren

Zubereitungszeit
40 Minuten
Rezept für
12 Stück
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Süßspeise, Vegetarisch
Erdäpfel-Topfen-Muffins mit Beeren

Zutaten

  • 250 g mehlige Erdäpfel (am Besten schon am Vortag gekocht)
  • 50 g Mehl
  • 4 EL Zucker
  • 2 Dotter
  • Salz
  • 80 g Zucker
  • 250 g Topfen
  • 150 g Heidelbeeren (oder andere Beeren)
  • 1 EL Semmelbrösel
  • etwas Staubzucker

Zubereitung

Für den Teig Erdäpfel kochen, schälen und durch eine Erdäpfelpresse drücken. Mehl, Zucker, ein Dotter und Salz zufügen und zu einem Teig verkneten. Eine 1/2 Stunde kühl stellen. Für die Beerenmasse den zweiten Dotter mit Zucker schaumig rühren, Topfen einrühren und die Beeren unterheben. Muffinförmchen einfetten, mit Semmelbröseln bestreuen. Teig dünn ausrollen, Kreise ausstechen und Muffinförmchen damit auslegen. Beerenmasse einfüllen, bei 200 °C ca. 25 Minuten backen, auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen