Erdäpfelpuffer

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Vegetarisch
Erdaepfelpufferaisschnitt_nora_stoeckel_web

Zutaten

  • 1200 g Erdäpfel
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 2 Freilandeier
  • 5 dag Vollkornmehl
  • 2 EL gehackten Schnittlauch
  • Kräutersalz

Zubereitung

Die Erdäpfel schälen und fein raspeln, die sehr fein geschnittenen Zwiebeln und den Schnittlauch dazugeben und würzen. Sollte sich sehr viel Flüssigkeit gebildet haben, dann etwas abgießen. Der Teig sollte eher trocken sein. Eier und Mehl untermischen. Kleine Portionen in eine Pfanne mit heißem Öl legen, mit einer Schaufel plattdrücken und von beiden Seiten knusprig braten.

Tipp: Auch geraspelter Kürbis und Zucchini passen gut in die Erdäpfelpuffer! Dazu eine Joghurt-Knoblauchsauce servieren!

Weitere Informationen

Kartoffeln rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten