Erdäpfelpuffer mit kalter Kräutersauce

Zubereitungszeit
20 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer
Schlagworte
Hauptspeisen

Zutaten

  • 700 g mehlige Erdäpfel
  • 1 Zwiebel
  • Muskatnuss
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 2 Eier
  • 2 EL Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Rapsöl zum Braten

Sauce

  • 1/4 l Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • ev. Knoblauch
  • Kräuter (Dille/ Schnittlauch/ Kresse/ Estragon)

Zubereitung

Erdäpfel fein raspeln, Zwiebel fein hacken, in wenig Öl rösten, mit den ausgedrückten Erdäpfeln, Eier, Gewürzen, Knoblauch, Sauerrahm vermengen und abschmecken. Öl erhitzen, aus der Masse Puffer formen, beidseitig goldgelb backen und mit Küchenpapier abtupfen.

Für die Sauce Joghurt verrühren, mit salz und Pfeffer würzen und mit gehackten Kräutern verfeinern. 

Tipp: Salat vom eigenen Garten dazu servieren!

Weitere Informationen

Joghurt rezepte
checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten