www.umweltberatung.at

Erdäpfeltortilla mit buntem Blattsalat

Zubereitungszeit
90 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Vorspeisen, Vegetarisch
Erdäpfeltortilla

Zutaten

Tortilla:

Salat:

Joghurt-Schnittlauchsauce:

Zubereitung

Tortilla:

Das Mehl in einer Schüssel versieben und Backpulver untermischen. Die Eier mit einem Schneebesen verrühren und die Mehl-Backpulvermischung daruntermischen. Milch unterrühren, mit Kräutersalz, Pfeffer und Muskat abschmecken und zu einem sämigen Teig verrühren. Etwa 20 min. im Kühlschrank rasten lassen.

Erdäpfel waschen, schälen und grob raspeln, dann das überschüssige Wasser ausdrücken. Die geraspelten Erdäpfel unter den Teig rühren. Öl in einer Pfanne erhitzen und mit einem Löffel handtellergroße, etwa 1 cm dicke Laibchen in die Pfanne setzen und beidseitig bräunen.

Salat:

Salat zuerst waschen, dann in mundgerechte Stücke reißen. Mit restlichen Zutaten Marinade zubereiten, gut durchrühren, abschmecken und mit dem Salat vermischen.

Sauce:

Schnittlauch waschen und fein schneiden, mit Joghurt, Rahm und Salz mischen und abschmecken.

Tipp: Die Joghurt-Schnittlauchsauce passt als Dip auch ausgezeichnet zu Potatoe Wedges oder Gemüsesticks.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen