Exotische Linsenpaste

Zubereitungszeit
75 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer
Schlagworte
Beilagen, Jause, Vegan

Zutaten

  • 250 g getrocknete Linsen
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Zweig frischer Thymian
  • 1 kleine Zwiebel (ca. 5 dag)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Bio-Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel gamahlener Piment
  • Salz
  • 1 Bd. Petersilie

Zubereitung

Die Linsen über Nacht einweichen. Danach mit den Gewürznelken, dem Thymian und etwas Salz in 1 l Wasser zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde weich kochen. Wasser abgießen, Linsen im Mixer pürieren. Das Linsenpüree auskühlen lassen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, anschließend im Öl glasig braten und unter das Püree mischen. Den Aufstrich mit Zitronensaft, Piment und Salz pikant würzen. Mit fein gehackter Petersilie serviert ein Gedicht!

Weitere Informationen

Linsen, Aufstrich rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten