Feinstaub

Die Summe der einzelnen Teilchen - Infos und Tipps

Cover_feinstaube

Feinstaub besteht aus einem Gemisch kleinster Partikel in der Luft. Diese für den Menschen nicht sichtbaren Teilchen können aufgrund ihrer geringen Größe leicht in den Körper eindringen und Gesundheitsschäden verursachen. Feinstaub kann auch aus natürlichen Quellen stammen, die Feinstaubbelastung wird jedoch meist duch menschliche Aktivitäten bestimmt. DIE UMWELTBERATUNG gibt einen Überblick über die Feinstaubproblematik und zeigt Maßnahmen zur Reduktion der Feinstaubbelastung auf.

Infoblatt
Mai 2005
"die umweltberatung" - VHS Wien

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG

+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at
www.umweltberatung.at