www.umweltberatung.at

Finanzadministration/Büroassistenz für DIE UMWELTBERATUNG

Wir suchen eine engagierte Person für Büroassistenz und Finanzadministration im Ausmaß von 30 Wochenstunden. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis 9. März.

Facebook
Hände auf Tastatur

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung der Leitung bei der Monatsabrechnung und Jahresabrechnung
  • Verwaltung der Handkassa
  • Verbuchung der Kontoeingänge
  • Projektadministration (Abrechnung, Verwaltung von Zwischen-/Endberichten und Veranstaltungen)
  • Administrative Unterstützung der Leitung (Protokolle verfassen, Terminkoordination)
  • Verwaltung der Infomaterialien
  • Erstbetreuung von Kund*innen im Büro, Weiterleitung von Telefon- und Mailanfragen

Sie verfügen über folgende Kompetenzen/Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur*zum Bürokauffrau*Bürokaufmann (oder vergleichbare Ausbildung)
  • Mindestens 1 Jahr facheinschlägige Berufspraxis
  • Soziale Kompetenz (Mitarbeit am Empfang)
  • Fähigkeit zum selbständigen und systematischen Arbeiten
  • Routinierter Umgang mit EDV (Excel, PowerPoint, Outlook; Kund*innendatenbank, Internet)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Humor, Interesse an ökologischen Themen, Umweltbewusstsein

Wir bieten Ihnen

Ein angenehmes Arbeitsklima, wertschätzenden Umgang und ein interessantes Betätigungsfeld.

  • Unbefristetes Dienstverhältnis
  • Einstufung nach dem Kollektivvertrag privater Bildungseinrichtungen KV BABE VB 3Bruttogehalt € 2057,59 bis€ 2251,22, je nach anrechenbaren Vordienstzeiten, für 38 Wochenstunden
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Ihr (voraussichtlicher) Dienstbeginn: ehestmöglich

Wenn Ihre Qualifikationen dieser Ausschreibung entsprechen und Sie an den Zielen der Wiener Volkshochschulen mitarbeiten möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Europäischem Lebenslauf (Europass) mit Foto. Bitte senden Sie diese bis 09.03.2020 per E-Mail an bewerbungen@vhs.at.

Die Wiener Volkshochschulen stehen für Chancengleichheit und Diversität. Wir freuen uns deshalb auch über Bewerbungen von Menschen mit Migrationserfahrung und Menschen mit Behinderung.

Neue EU-Datenschutz-Grundverordnung seit 25. Mai 2018:
Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbung erlauben Sie uns, diese der personalsuchenden Stelle zur Verfügung zu stellen bzw. zur Wiedervorlage heranzuziehen. Eine Wiedervorlage erfolgt bei neu zu besetzenden Positionen bei entsprechender Eignung und ermöglicht damit eine direkte Kontaktaufnahme durch die Wiener Volkshochschulen GmbH. Nach Ablauf der siebenmonatigen Speicherdauer werden Ihre Daten automatisch gelöscht.

Die Wiener Volkshochschulen sind als größte gemeinnützige Erwachsenenbildungseinrichtung in Wien ein wesentlicher Bestandteil der Bildungs- und Kulturlandschaft dieser Stadt. Spezialisierte Einrichtungen wie DIE UMWELTBERATUNG ergänzen und erweitern die Angebotspalette der Wiener Volkshochschulen Gm

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen