Frische Jausenweckerl

Zubereitungszeit
140 Minuten
Rezept für
32 Weckerl            
Saison
Frühling, Sommer
Schlagworte
Jause, Kinder, Vegetarisch
EubGWittner-2011-Kuerbisweckerl-web

Zutaten

  • 500 g Roggenvollkornmehl
  • 500 g Weizenvollkornmehl (sehr fein)
  • 40 g frische Hefe (Germ)
  • 1 gestr. EL Salz
  • 1 EL Brotgewürz
  • ca. 1/2 l lauwarmes Wasser
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • Samen und -Kerne zum Bestreuen

Zubereitung

Mehl in einen Weitling geben, Germ einbröseln, Salz, Gewürze und Wasser dazugeben und gut durchkneten. Den Teig auf das Doppelte seines Volumens aufgehen lassen. Weckerl formen und auf ein befettetes Blech setzen, ca. 1/2 Stunde aufgehen lassen, mit Ei bestreichen, nach Belieben mit Leinsamen, Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen etc. bestreuen und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 220°C 20-25 Minuten backen.
Tipp: Essen sie dazu Radieschen oder Karotten mit Topfen.

Weitere Informationen

rezepte, schuljause, kind

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten