www.umweltberatung.at

Gartensalat mit Kresse-Dressing

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer
Schlagworte
Beilagen, Jause, Salat, Vorspeisen, Vegetarisch
Keimlinge

Zutaten

  • 2 Eier
  • 300 ml fettarmes Joghurt
  • ca. 3 EL Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Zucker
  • Saft von 1/2 Bio-Zitrone
  • 1 Schachtel Kresse
  • 1 kleiner Häuptelsalat
  • 3 - 4 mittelgroße Paradeiser
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 kleine Zwiebel

Zubereitung

Eier ca. 10 Min. hart kochen. Anschließend abschrecken und schälen. Joghurt und Crème fraîche verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft würzen. Die Kresse schneiden und unterrühren. Salat, Paradeiser und Radieschen putzen und waschen. Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Paradeiser achteln, Radieschen vierteln. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Eier achteln. Vorbereitete Zutaten und Sauce mischen.
Tipp:Schmeckt gut zu gegrilltem Fleisch oder Knoblauch-Baguette.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen