www.umweltberatung.at

Gebäudebegrünung

Pflanzen erhöhen die Lebensqualität- sie verbessern die Luft, verringern den Lärm und reduzieren die Hitze in der Stadt. Wenn kein Innenhof vorhanden ist, kann oftmals eine Begrünung der Fassade oder des Daches umgesetzt werden.

begrünter Innenhof

Der allgmeine Nutzen der Gebäudebegrünung ist erwiesen. Lesen mehr dazu am Beispiel der Vorteile der Dachbegrünung oder Vorteile einer Fassadenbegrünung. Eine Begrünung ist am Einfamilienhaus, entlang des Zauns oder einer Mauer und am Dach des Carports genauso möglich wie am Mehrfamilienhaus, in Innenhöfen oder auf Betriebsgebäuden. 

Die Stadt Wien hat vier spezielle Förderungen für größere Gebäude vorgesehen: für Innenhofbegrünung, für Dachbegrünung und für die Fassadenbegrünung inklusive des Trogsystems BeRTA.

Nehmen Sie die ERSTBERATUNG für Gebäudebegrünung in Anspruch, wenn Sie ein gefördertes Projekt planen! 

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen