www.umweltberatung.at

Gekochtes Rindfleisch mit Zwiebelsaft

Zubereitungszeit
110 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Hauptspeisen, Fleisch
Messer, Gabel und Teller

Zutaten

Sauce

  • 4 große Zwiebeln
  • 50 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 250 ml Suppe auf pflanzlicher Basis
  • 250 ml Weißwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Schuss Essig

Zubereitung

Gewaschenes Rindfleisch in kochendes Wasser geben. Salzen. Lorbeerblatt, geschälte Zwiebel und gewaschenes, geputztes Suppengrün dazugeben. 90 Min. kochen lassen. Fleisch rausnehmen. In Scheiben schneiden. Warmstellen.
Sauce: Die geschälten Zwiebeln in Ringe schneiden. In heißem Fett leicht rösten. Mehl drüberstreuen. Hellbraun werden lassen. Mit der Fleischsuppe und Weißwein aufgießen. Salz, Pfeffer und Lorbeerblatt reingeben. 10 Min. kochen lassen. Lorbeerblatt wieder rausnehmen. Sauce mit Essig abschmecken. Fleisch in der Sauce aufkochen lassen und darin servieren.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen