Geröstete Spargelbündchen mit Rosmarin und Speck

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling
Schlagworte
HauptspeisenFleisch
Eubficala2010rosmarin1web

Zutaten

  • 3 Bd. Spargel
  • 4 Rosmarinzweige
  • 4 dünne Streifen magerer Räucherspeck
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • Olivenöl
  • 1 Stück Butter
  • Meersalz und frisch gemahlener weißer Pfeffer

Zubereitung

Backofen auf 220 ºC vorheizen. Die Enden des Spargels umbiegen und abschneiden. Den Spargel schälen, 1 Minuten kochen. Zwischen die Spargelstangen einen Rosmarinzweig stecken und das Ganze mit magerem Räucherspeck umwickeln. Auf diese Weise 3 weitere Sträußchen herstellen und diese zusammen mit einer halben Zitrone auf ein kleines Backblech oder in eine Pfanne legen. Mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen 4 bis 5 Minuten backen, bis der Spargel knusprig ist. Aus dem Ofen nehmen, ein Stück Butter darüber geben und den Saft der Zitrone darüber pressen. Falls nötig, würzen.


Weitere Informationen

rezepte
checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten