Geschmorter Porree

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Vorspeisen, vegetarisch
Porree

Zutaten

Zubereitung

Den Porree waschen und putzen. Schalotten sehr klein schneiden, Toastbrot entrinden und in kleine Würfel schneiden. Öl in eine Pfanne geben, Porree und Schalotten leicht anbräunen, mit Brühe, Essig und Zitronensaft ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Butter würzen. Bei geschlossenem Deckel 10 - 12 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Die Eier in Essigwasser (auf 1 l Wasser, 2 EL Essig) pochieren. Dazu die Eier vorher in eine Tasse schlagen und dann in das leicht kochende Wasser gleiten lassen - evtl. mit 2 Esslöffeln in Form bringen - trocken tupfen und auf den fertigen Porree geben. Darüber die in Butter gebratenen Toastbrotwürfel verteilen.

Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Rezeptesuchbild

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit mit regionalen und biologischen Zutaten.

palatschinken-grundrezept-1-quer-3-web-cornelia-seirer-die-umweltberatung

Vegane Palatschinken - Grundrezept

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
8 Stück
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Jause, Kinder, Süßspeise, Vorspeisen, vegan

Gegrillter Tofu verziert mit Frühlingszwiebeln und Chilis

Gegrillter Tofu

Zubereitungszeit
15 Minuten plus 15 Minuten zum Einwirken der Marinade
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Jause, Kinder, Vorspeisen, vegan

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen