www.umweltberatung.at

Hechteintopf

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Hauptspeisen, Fisch
Hechteintopf

Zutaten

  • 600 g Hecht
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 1 Glas Weißwein
  • 200 g Champignons
  • 4 - 5 Perlzwiebeln
  • Salz
  • geriebene Muskatnuss
  • 1 Dotter
  • 4 - 5 EL Schlagobers

Zubereitung

Den Hecht waschen, abtrocknen und in 3 cm dicke Scheiben schneiden. Das Fett in der Pfanne zerlassen und den Hecht darin kurz anbraten . Mit Mehl bestreuen und mit Weißwein ablöschen. Die frischen, geputzten und halbierten Champignons und Perlzwiebeln dazugeben . Zugedeckt langsam 20 Min. gar ziehen lassen . Mit Salz und Muskatnuss würzen. Das Eigelb und das Schlagobers gut vermixen und zuletzt unter den Eintopf ziehen (dieser darf nicht mehr kochen.)

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen