Hirse-Himbeerdessert

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer
Schlagworte
Süßspeise, Vegetarisch
EubKupka2007Himbeeren1web

Zutaten

  • 150 g Hirse
  • Himbeeren vom eigenen Garten
  • 1/8 l Schlagobers
  • 250 g Topfen
  • 300 ml Wasser
  • Bio-Zitronensaft
  • Zimt
  • Honig nach Geschmack
  • Zubereitung

    Hirse abspülen, mit Wasser, Zimt aufkochen und 3 Minuten kochen lassen. (Nicht umrühren, sonst bleibt Hirse hart.) Deckel darauf und bei abgeschalteter Herdplatte nachquellen lassen. Ausgekühlte Hirse mit Topfen, Honig nach Belieben, Zitronensaft und geschlagenem Obers verrühren. Himbeeren und Hirsemasse schichtweise in Dessertgläser füllen. Mit Zitronenmelisseblätter garnieren.


    Weitere Informationen

    rezepte
    checkliste

    Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

    Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

    natuerlich-gut-teller-cover

    Der "natürlich gut Teller"

    €  14,30 zzgl. Versandkosten
    €  4,50 zzgl. Versandkosten
    Saisonkalender_COVER_web

    Obst und Gemüse Saisonkalender

    gratis zzgl. Versandkosten