www.umweltberatung.at

Holunder-Rotkraut-Suppe

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Herbst
Schlagworte
Suppe, Vegetarisch
Rotkraut

Zutaten

Zubereitung

Zwiebel fein würfelig schneiden und mit Butter anschwitzen. Rotkraut in dünne Streifen schneiden und 5 Minuten mitschwitzen. Apfel in Stifte schneiden, zusammen mit Holunder, Gemüsebrühe, Apfelsaft, Rotwein, Essig und den Gewürzen zugeben und 5 Minuten mitkochen. Das Mehl mit Wasser verrühren und zum Gemüse rühren, 2 Minuten mitkochen lassen und abschmecken. Zum Schluss noch das Schlagobers einrühren
Hinweis: Holunderbeeren eignen sich nicht für den Rohverzehr!

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen