Holunder-Rotkraut-Suppe

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Herbst
Schlagworte
Suppe, Vegetarisch
EubKupka2007Rotkraut2web

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 20 dag Rotkraut
  • 1/2 Apfel
  • 20 dag Holunderbeeren
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Apfelsaft
  • 50 ml Rotwein
  • 1 Prise Nelken
  • etwas Ingwer und Koriander
  • Salz
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 EL Weizenmehl
  • 3 EL Schlagobers

Zubereitung

Zwiebel fein würfelig schneiden und mit Butter anschwitzen. Rotkraut in dünne Streifen schneiden und 5 Minuten mitschwitzen. Apfel in Stifte schneiden, zusammen mit Holunder, Gemüsebrühe, Apfelsaft, Rotwein, Essig und den Gewürzen zugeben und 5 Minuten mitkochen. Das Mehl mit Wasser verrühren und zum Gemüse rühren, 2 Minuten mitkochen lassen und abschmecken. Zum Schluss noch das Schlagobers einrühren
Hinweis: Holunderbeeren eignen sich nicht für den Rohverzehr!

Weitere Informationen

Rotkraut, Holunderbeeren, Ingwer rezepte
checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten