Holunderblüten in Bierteig

Zubereitungszeit
45 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling
Schlagworte
Hauptspeisen, Vegetarisch
Aubhaidler2004Holunderbluetenweb

Zutaten

  • 6 -8 Holunderblüten frisch gepflückt
  • ca. 350 g Mehl
  • 2 Dotter
  • 1 Prise Salz
  • je zur Hälfte Milch und Bier
  • Öl zum Herausbacken
  • grüner Salat
  • Zubereitung

    Aus Mehl, Dotter, Salz, Milch und Bier einen dickflüssigen Teig rühren. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen, die Holunderblüten in den Teig tauchen und in das Fett geben (darf nicht zu heiß sein), ein paar Minuten bis sie hellbraun sind backen, dann wenden und zugedeckt ca. 2-5 Minuten fertig garen. Der Teig soll flaumig bleiben. Dazu grüner Salat vom Garten.


    Weitere Informationen

    Holunder, Bier, Milch rezepte
    checkliste

    Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

    Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

    natuerlich-gut-teller-cover

    Der "natürlich gut Teller"

    €  14,30 zzgl. Versandkosten
    €  4,50 zzgl. Versandkosten
    Saisonkalender_COVER_web

    Obst und Gemüse Saisonkalender

    gratis zzgl. Versandkosten