Joghurtnockerln auf Rhabarberkompott

Zubereitungszeit
150 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer
Schlagworte
Süßspeise, vegetarisch
Rhabarberstängel

Zutaten

  • 200 g Joghurt
  • 200 g Obers
  • 5 EL Staubzucker
  • Vanillezucker
  • 6 Blatt Gelatine
  • 500 g Rhabarber
  • Honig
  • Zimt

Zubereitung

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, erwärmen und auflösen. Joghurt, Zucker und Gelatine verrühren, geschlagenes Obers unterheben und mehrere Stunden kaltstellen. Rhabarber mit sehr wenig Wasser dünsten und mit Honig und Zimt abschmecken. Aus der erstarrten Joghurtmasse Nockerl ausstechen auf dem Rhabarberkompott anrichten und mit Melissenblättern garnieren.

Rhabarber kann bis zur Blüte geerntet werden. Danach haben die Stängel zuviel Oxalsäure. Junge Pflänzchen sollten im ersten Jahr nicht geerntet werden, so werden sie kräftiger.

Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Rezeptesuchbild

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit mit regionalen und biologischen Zutaten.

palatschinken-grundrezept-1-quer-3-web-cornelia-seirer-die-umweltberatung

Vegane Palatschinken - Grundrezept

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
6 Stück
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Jause, Kinder, Süßspeise, Vorspeisen, vegan

Gegrillter Tofu verziert mit Frühlingszwiebeln und Chilis

Gegrillter Tofu

Zubereitungszeit
15 Minuten plus 15 Minuten zum Einwirken der Marinade
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Jause, Kinder, Vorspeisen, vegan

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen