www.umweltberatung.at

Käsestangerln

Zubereitungszeit
50 Minuten
Rezept für
20 Stück
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Jause, Vegetarisch
Käsestangerl

Zutaten

  • 35 dag griffiges Mehl
  • 3 dag Germ
  • 1/8 l Milch
  • 12 dag Butter
  • 1 TL Salz
  • 2 Dotter
  • 12 dag Emmentaler
  • etwas edelsüßer Paprika bzw. Kümmel (nach belieben)

Zubereitung

Mehl in eine Schüssel geben. Germ in lauwarmer Milch auflösen und zusammen mit warmer Butter und Salz zum Mehl geben. Alles zu einem festeren Germteig verkneten, und zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen. Teig dünn ausrollen und 2,5 cm breite, längliche Streifen ausradeln. Stangerln mit verqurltem Dotter bepinseln und mit geriebenem Emmentaler bestreuen. Je nach Geschmack mit Kümmel oder Paprika verfeinern.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Rohr bei 180 °C etwa 20 Minuten backen.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen