www.umweltberatung.at

Kirschen-Panna Cotta mit Sabayon

Zubereitungszeit
45 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer
Schlagworte
Süßspeise, Vegetarisch
Kirschen Panna Cotta mit Sabayon

Zutaten

Zubereitung

Schlagobers und Kirschsaft aufkochen, 2 EL Staubzucker unterrühren, Gelatine in etwas Wasser lösen, hinzufügen. In Förmchen füllen und 3 Stunden kaltstellen.
Kirschen waschen, halbieren, entkernen, mit etwas Wasser aufkochen, Ahornsirup darunter rühren. Für die Sabayon Dotter, Staubzucker, Wasser und Likör in eine Rührschüssel geben, in ein lauwarmes Wasserbad stellen, vorsichtig auf 90 °C erwärmen und 10 Minuten mit dem Schneebesen durchschlagen. Panna Cotta auf Teller stürzen, mit warmer Sabayon und Kirschsoße garnieren.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen