Kressesuppe mit Ei

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer
Schlagworte
Suppe, Vegetarisch
Kressesuppe_HP

Zutaten

  • 2 Eier
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Stange Porree
  • 2 Karotten
  • 2 Erdäpfel
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 gehäufte EL Brunnenkresse
  • 3 EL trockener Wermut
  • 3 EL Schlagobers

Zubereitung

Eier hart kochen, schälen und würfelig hacken. Petersilienwurzel, Karotten und Erdäpfel putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel fein hacken. Alles in heißem Olivenöl andünsten, mit Gemüsebrühe aufgießen, salzen, pfeffern und etwa 15 Minuten garen. Zwei Drittel der gehackten Brunnenkresse und Wermut dazu geben, alles pürieren und mit Schlagobers verfeinern. Suppe mit den gehackten Eiern (ein halbes Ei pro Person) und der restlichen Brunnenkresse bestreut servieren.


Weitere Informationen

Petersil, Erdäpfel, Porree, Karotten, Brunnenkresse  Lauch rezepte
checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten