www.umweltberatung.at

Kürbiskernkrapferl

Zubereitungszeit
90 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Winter
Schlagworte
Süßspeise
Kürbiskern-Krapferl

Zutaten

Zubereitung

Mehl, Butter, Haselnüsse, Ei und Rohrzucker zu einem Teig kneten und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Teig zu einer Rolle formen und kleine, gleichmäßige Stücke abschneiden. Zu Kugeln geformt werden sie in gehackten Kürbiskernen gedreht und auf das Backblech gesetzt. Mit dem Kochlöffelstiel in der Mitte eine Vertiefung eindrücken.

Im Rohr bei 180 °C backen, bis die Krapferl leicht hellbraun sind. Kurz vor Backzeitende in die Vertiefung Traubengelee füllen - am besten mit einem Spritzsack - und die Krapferl noch einige Minuten im Rohr fertig backen.

Quelle: Dipl.Päd. Ing. Eva Maria Lipp, Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft Leoben, Frische KochSchule Leoben

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen