www.umweltberatung.at

Kürbislaibchen

Zubereitungszeit
60 Minuten
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Kinder, Vegetarisch
Kürbislaibchen

Zutaten

Zubereitung

Dinkelreis mit doppelter Menge heißem Wasser (aus dem Wasserkocher) übergießen, salzen und ca. 30 Minuten zugedeckt stehen lassen. Falls der Dinkelreis noch nicht ganz weich ist, kurz aufkochen lassen und nochmals 10 Minuten quellen lassen.

Den Kürbis mit Schale fein raspeln und den Lauch feinnudelig schneiden. Nun den Lauch in heißer Butter oder Olivenöl ca. 5 Minuten andünsten und zum Dinkelreis geben.

Kürbis, Mehl,Grieß, Petersilie, Ei, Salz und Pfeffer untermischen und alles zu einer glatten Masse verarbeiten. Mit nassen Händen Laibchen formen, in Dinkelmehl wenden und in heißem Fett braten.

Tipp: Sie können statt Kürbis, z.B Karotten oder ein anderes saisonales Gemüse verwenden.
 

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen