Marzipan-Walnuss Praline (Weihnachtsbäckerei)

Zubereitungszeit
45 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Winter
Schlagworte
Süßspeise, Vegetarisch

Zutaten

Für ca. 60 Stück

  • 1/2 kg Honigmarzipan
  • 5 dag klein gehackte Walnüsse
  • 2 g Zimt
  • 2 cl Rum
  • 30 dag Zartbitterschokolade
  • Staubzucker
  • Kakao
  • Zimtzucker

Zubereitung

Marzipan, Nüsse, Zimt und Rum gut miteinander verkneten und in drei gleichgroße Stücke teilen. Daraus ca. 40 cm lange Rollen formen und diese in 2 cm lange Stücke scheiden. Jedes Stück zu einer Kugel formen, diese auf Fettpapier legen und über Nacht trocknen lassen. Schokolade schmelzen, etwas in die Innenfläche der Hand geben und die Marzipankugeln darin rollen (oder Kugeln auf einen Spieß geben und in Schokolade tunken). Kugeln anschließend sofort in Staubzucker, Kakao oder Zimtzucker rollen und fest werden lassen. Pralinen in Förmchen setzen.

Weitere Informationen

Honigmarzipan Rum, Silvester Weihnachten

rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten