www.umweltberatung.at

Melanzanisalat mit Paradeisern

Zubereitungszeit
50 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer
Schlagworte
Beilagen, Salat, Vorspeisen, Vegan
Melanzanisalat mit Paradeisern

Zutaten

Zubereitung

Die Melanzani im vorgeheizten Rohr bei 200 °C ca. 5-10 Minuten grillen.

Dann die Melanzani würfeln und klein hacken, die Paradeiser kurz in kochendem Wasser überbrühen, häuten, Kerne entfernen und wie Knoblauch und Zwiebeln ebenfalls klein hacken und zusammenmischen. Kräuter und Paradeismark beifügen.

Den Salat mit Pfeffer und Salz abschmecken, zuletzt Essig und Öl gut verrühren und vorsichtig unterheben. Anschließend den Salat 30 Minuten kühl ziehen lassen, vor dem Servieren eventuell noch mit Zucker abschmecken.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen