Melanzaniwürfel in Paradeiser-Knoblauchsauce

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Hauptspeisen, Vegetarisch
EubKupka2007Melanzani3web

Zutaten

  • Ca. 3/4 kg Melanzani
  • 3 rote Chilischoten oder Pulver
  • ca. 70 dag Paradeiser
  • 2 Zwiebel
  • 2 dag Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/4 l Gemüsebrühe
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 5 EL Olivenöl
  • Thymian

Zubereitung

Melanzani waschen, putzen, halbieren, würfeln und salzen. Chilischoten putzen, längs halbieren, entkernen, waschen und in sehr dünne Streifen schneiden. Paradeiser waschen, halbieren, entkernen und würfelig schneiden. Zwiebel schälen, würfelig schneiden und in heißer Butter glasig werden lassen. Knoblauch zerdrückt, Paradeiser und Chili dazugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen. Bei starker Hitze 10 Min. einkochen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Melanzaniwürferl abtrocknen und in heißem Öl ca. 5 Min. braten, Thymian zur Soße geben und nochmals abschmecken. Melanzani mit der Soße servieren.

Weitere Informationen

Tomaten, Tomate Auberginen

rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten